Neue Fotos: Mount Rainier

Auch hier wieder der Link zur Fotogalerie
Freue mich über Kommentare und Meinungen!

Wir sind am Mount Rainier zum Devil’s Dream gelaufen, eine kleine Lichtung auf rund 1,500m Höhe in dessen Nähe es ein paar Möglichkeiten zum Zelten gibt. Wirklich toll dort, faszinierende Landschaft. Der Trail führt durch zwei komplett verwüstete Flussbecken, durch die vor ein paar Jahren Schlammlawinen abgingen und riesige Schneisen in den Wald am Hang gerissen haben. Es gibt kurz hinter dem Eingang des Nationalparks eine Infotafel zu dem Thema, wenn ich mich recht erinnere scheint der Mount Rainier ziemlich unter dem Klimawandel zu leiden. Umso spektuakulärer ist jedoch der Trail… Die Wege sind zwar wieder relativ gut ausgebaut, aber Spaß kann macht das Furten der kleinen Bäche in den riesigen Flussbetten schon. ;)